Die "Schatztruhe" ist gefüllt

Staffelübergabe2Am 26.10.2017 fand an der Schlossschule in Heppenheim das große Finale unserer Europastaffel statt. Alle südhessischen Europaschulen hatten im Vorfeld ihre europäischen Werte (z.B.: Gleichheit, Freiheit, Demokratie) kreativ dargestellt und drei Werke aus jeder Schule wurde als "Staffel" weitergegeben (hier) und schließlich war in Heppenheim die letzte Station.

Hier kamen als Vertrerinnen des hessischen Kultusministeriums Petra Pedersen und Sabine Müller sowie Vertreter von Schülern, Europaschulkoordinatoren und Schulleitern aller Schulen zusammen. Es war eine kurzweilige und fröhliche Veranstaltung - ganz im Zeichen Europas. Das Schuldorf wurde vertreten von Jeremias Meyer, Lara Herdner, Julia Degenhart und David Waldeck sowie die Lehrkräfte Patricia Sharifan und Europaschulkoordinatorin Anne-Katrin Kolb. Die gefüllte Staffelübergabe1Schatztruhe wird am 03.05.2017 in Wiesbaden bei der Feierlichkeit zum 25jährigenBestehen der hessischen Europaschulen unserem Kultusminister Prof. Dr.Lorz überreicht.

Der Text wurde geschrieben von Anne-Katrin Kolb. Die Fotos machte Dorit Walter. Staffelübergabe3

Staffelübergabe4