Gesunde Ernährung und Spaß am Kochen

Ernährung 2Am Montag, dem 22.01.2018, kamen 4 Schüler und Schülerinnen der 12. Klasse der Karl-Kübel-Schule in Bensheim mit ihrer Lehrerin zu uns an das Schuldorf. Im Rahmen ihrer Projektprüfung und passend zu unserer Unterrichteinheit in NaWi, hielten sie zunächst ein Kurzreferat zum Thema „Wie ernähre ich mich gesund“ und besprachen diese Thema mit den Schülerinnen und Schülern der 5. Klassen des HR-Zweigs.

Dann durften die Kinder mit viel Enthusiasmus ihr eigenes 3-Gänge-Menü zaubern. Erst wurden die Rezepte und Arbeitsanweisungen in den 4 Gruppen besprochen. Dann wurde eifrig vorbereitet, geschnippelt und gerührt.Ernährung 1

Die Köstlichkeiten wurden dann, nachdem der Tisch ordentlich gedeckt war, von allen mit Genuss verspeist.  Ernährung 3

Fazit des Projekttages: Wann kochen wir wieder, es hat so viel Spaß gemacht und war so lecker und „trotzdem“ gesund! Herzlichen Dank an das Team der Karl-Kübel-Schule für die vorbildliche Vorbereitung und Durchführung.

Aus einem anderen Blickwinkel wurde Ernährung direkt mittwochs danach betrachtet: Wie nachhaltig ernähren wir uns? Unterstützt wurden wir bei der Klärung dieser Frage von J. Kirchhein, Kollege, aber auch gleichzeitig Botschafter bezüglich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) an den Schulen des Kreises.

Nach einem kurzen Brainstorming, konnten sich unsere SchülerInnen solchen Fragen widmen, wie: „Wieviel Milch produziert eine Kuh am Tag durchschnittlich?“, „Wieviel Verpackungsmüll entsteht durch das Zubereiten von Mahlzeiten in verschiedenen Ländern?“, „Was bedeuten eigentlich die Nummern auf den Eiern?“, „Woher kommen die Bananen, die ich esse und wie lange sind sie unterwegs?“Ernährung4

Fragen über Fragen, die die Kinder mit viel Wissbegier an 8 Stationen versuchten zu klären. Wir hoffen, dass wir diesen Baustein fest in unserem Schulzweig etablieren können, denn alle hatten viel Spaß und haben sehr viel gelernt.

Ein ganz herzliches Dankeschön an Herrn Kirchhein für die perfekte Unterstützung von beiden 5. Klassen mit ihren Lehrerinnen Frau Nuss und Frau Shariff.