Nur Fliegen ist schöner!

Trampolintag2Sechs Klassen profitieren von Michael Vid, Trainer A Trampolinturnen und Lehrbeauftragter des Hessischen Turnverbandes. Am 30.01.2019 waren schon einige ab 7:00 Uhr in der Halle 26 fleißig:  Das klassische Minitrampolin, das Open-End-Minitramp, das große Trampolin, 5 Weichböden, 4 große Kästen und unzählige Turnmatten wurden kombiniert und zu 3 attraktiven Sprungstationen aufgebaut. 

Zuerst kam die 3a des Grundschulzweigs in den Genuss einer Trampolindoppelstunde. Jede/r konnte Erfahrungen mit dem Tuch sammeln und sein Können verbessern. Anschließend zeigten zwei Förderschulklassen der Dahrsbergschule ihren Mut und ihren Einsatz. An der schiefen Ebene konnte mit Flugrollen an der Vorbereitung für den Salto vorwärts gearbeitet werden, den einige schon zeigen konnten.  

Die 7a des Haupt- und Realschulzweigs kam dazu und konnte sich auch erstmal die Turnschläppchen ausleihen, die allen Teilnehmer*innen des Tages zur Verfügung standen. Die Griffigkeit der Sohle überzeugte auch den letzten „Ballettschläppchenmuffel“. 

In der 6. Stunde konnte die 6e an den Stationen turnen. Einige Freiwillige der Gymnasialklasse, die gerade im Sportunterricht das Thema „Turnen“ bearbeitet, halfen dann am Nachmittag der 5a des Haupt- und Realschulzweigs durch Vorspringen und durch Übernahme einfacher, aktiver Hilfeleistung unter Anleitung. Als „Bonbon“ konnten die jugendlichen Helfer noch etwas länger springen. 

Der Text wurde geschrieben von Silke Helbach.                          

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen finden Sie in hier. Ok,verstanden!