Nichts geht ohne die Technik AG!

Technik AG 2018Eventtechniker - sind das nicht die Menschen, die nur auf der Bühne Kabel zusammenrollen und dem Künstler das Mikro in die Hand drücken? Ja und Nein.Es gehört noch viel mehr dazu!

An einer so großen Schule wie dem Schuldorf Bergstraße finden während eines Schuljahres viele Veranstaltungen statt. Immer, wenn ein Mikrofon (oder auch mehrere) benötigt wird, ist die Technik AG dabei.

Wir treffen uns jeden Montag von 13:00 – 14:00 Uhr und jeden Mittwoch von 14:15 – 15:45 Uhr in der Aula Gebäude 1.

Wenn ihr Interesse habt, könnt ihr euch gleich beim Technik WPU oder zur Technik AG anmelden und beim Technik-Team mitmachen.

Als Techniker seid ihr die Personen, die für den reibungslosen technischen Ablauf der Veranstaltungen in der Aula, der Freilichtbühne und im Christian-Stock-Stadion sorgen. Das sind zum Beispiel: Musikabende, kleine und große Aufführungen, Informationsveranstaltungen, Reden, Konzerte und Schulfeste usw. 

In der Technik AG wird euch vermittelt, wie ihr mit dem dazu nötigen Equipment an Audio- und Lichttechnik umgeht, es richtig einsetzt, richtig verkabelt und es auch repariert. 

In der Technik AG werden die Grundsätze der Beschallungstechnik vermittelt. Hierzu gehören unter anderem: Aus welchen Hardware-Teilen besteht eine Beschallungsanlage? Was ist die Funktion der einzelnen Hardware-Teile? Wie setze ich die verschiedenen Teile ein? Wofür verwende ich welches Mikrofon? Wie funktioniert eigentlich ein Mischpult? Und vieles andere mehr.

Alles was ihr braucht ist ein bisschen Teamgeist, Spaß daran, etwas Neues zu lernen, und Interesse in einem Gebiet zu werkeln, was sich stetig weiterentwickelt.

Komm doch einfach mal vorbei! Wir freuen uns auf Dich.

Die Technik AG und WPU am Schuldorf Bergstraße wird begleitet von Udo Feick und Tobias Schabel.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen finden Sie in hier. Ok,verstanden!