Carlotta fährt zur Bestenermittlung nach Berlin

Vom 19.11. bis 20.11.2016 findet in Berlin die Deutsche Bestenermittlung in der Sportakrobatik statt. Nach dem sensationellen Abschneiden von Carlotta Dorigatti, Schülerin der Sportklasse 6aG, und ihrem Partner Kenney, messen sich beide nun mit anderen Athleten in der Kategorie Einzeldisziplin. Wir drücken beiden fest die Daumen und wünschen viel Erfolg! 

Hier lesen Sie den Erfahrungsbericht vom letzten Wettkampf: 

"Deutsche Bestenermittlung 2016 Mannschaft

Nach mehreren guten Wettkämpfen in diesem Jahr und einem Sichtungswochenende wurden Kenney und ich vom Hessischen Sportakrobatikverband ausgewählt, um bei der Deutschen Bestenermittlung (Das ist die Deutsche Meisterschaft für den Nachwuchs) für Hessen zu starten. Für die Mannschaft wurden die drei besten Nachwuchs-Formationen aus Hessen ausgewählt. Mit uns in der Mannschaft waren noch Lilly und Katharina als Damenpaar und Paula, Serafina und Lena als Dreiergruppe, alle aus Nieder-Liebersbach. Aus Pfungstadt haben noch Dorotka, Celina und Jana als Ersatzgruppe mitgeturnt.

Außerdem waren noch zwei Mannschaften für die Wettkämpfe in der Jugend- und Seniorenklasse am Start.

Der Wettkampf lief super. Wir haben nur ganz kleine Fehler gemacht. Kenney und ich haben 25,00 Punkte bekommen. Das war die höchste Wertung, die von den Kampfrichtern in der Nachwuchsklasse an diesem Tag vergeben wurde. Zusammengerechnet mit Lilly und Katharina (23,950 Punkte) und Paula, Serafina und Lena (24,700 Punkte) hatten wir am Ende 2,5 Punkte Vorsprung vor der Mannschaft aus Mecklenburg Vorpommern und sind somit Sieger der Deutschen Bestenermittlung 2016 geworden. Wir haben Urkunden, Medaillen und einen Pokal bekommen.

Die Jugendmannschaft des HTV wurde Dritter und die Seniorenmannschaft Zweiter. Das war cool!So sehen Sieger aus!

Wir waren alle sehr glücklich über unsere tollen Leistungen und stolz auf den Sieg. Im Bus nach Hause haben wir laut gesungen und gelacht und unseren Erfolg gefeiert.

Vom 18. -20.11. fahre ich mit Kenney noch zur Deutschen Bestenermittlung der Einzeldisziplinen nach Berlin. Wir werden dort unser Bestes geben und versuchen, auch im Einzel zu gewinnen."

Carlotta Dorigatti