Sport-AG-Angebot ist online

LA 2016Im Anhang findet Ihr das aktuelle Angebot der Arbeitsgemeinschaften Sport für das Schuljahr 2016/2017. Von Ringen über Flag Football bis Tennis wird wieder einiges geboten. Die Angebote starten in der Regel in der 3. Schulwoche (ab dem 12.09.2016). Teilnehmer des letzten Jahres können nach Absprache mit den Übungsleitern bereits in der ersten Woche am Trainingsprogramm teilnehmen. Ein sportliches Schuljahr wünscht Euch Jana Müller! 

Hessenmeisterin 2016 in der Sportakrobatik

DirektsaltoCarlotta Dorigatti, Schülerin der Sportklasse 5aG, feierte am 09.07.2016 mit ihrem Partner Kenney Paulk bei den Mixpaaren den Hessenmeistertitel in der Nachwuchsklasse 2. Intensives Training, weite Fahrten zu Wettkämpfen und zu Auswahltrainings haben sich gelohnt. Wir freuen uns mit der jungen Athletin und wünschen ihr und ihrem Turnpartner weiterhin viel Erfolg bei ihrem sportlichen Werdegang!

Weiterlesen ...

Sport- und Spielefest für die Sportklassen

Spielefest3Die Schülerinnen und Schüler aus dem Sportleistungskurs hatten alle Hände voll zu tun, als sie heute für die Sportklassen 5aG, 6aG und 7aG ein Sport- und Spielefest im Stadion organisierten. Neben Biathlon, Orientierungslauf, Tauziehen, einem Schnelligkeitsparcour und vielem mehr, mussten die 6er Teams einige Stationen absolvieren.

Weiterlesen ...

Schuldorf im Landesfinale erfolgreich

WKIV Jtfo Wetzlar2016Die jungen Leichtathleten des Schuldorfs holten am 06.07.2016 bei "Jugend trainiert für Olympia" im Landesentscheid (WKIV) eine Top-Platzierung unter Hessens besten Schulen!

In Wetzlar gingen 12 gemischte Teams an den Start. Der Wettkampf bestand aus Ballwurf, Weitsprung, 50m Sprint, Staffel und einem 10-Minutenlauf.

Weiterlesen ...

Hessischer Vizemeister in der Leichtathletik

WKII JtfODie Jungen (WKII) haben im Landesentscheid bei "Jugend trainiert für Olympia" am 29.06.2016 in Kassel die Silbermedaille für das Schuldorf geholt. Nachdem im letzten Jahr der Titel gefeiert wurde, musste man sich diesmal knapp dem Sportgymnasium aus Bad Soden Allendorf geschlagen geben.

Es war in allen Disziplinen ein Zweikampf zwischen beiden Schulen.

Herausragende Ergebnisse waren die 6,60m im Weitsprung von Felix Bornhofen, im Speerwurf 43,78m von Felix Friedel, die 800m Zeiten von Leo Ebert und Simon Perschke mit 2:07 und 2:09 und die 4 x 100m Staffel in einer Zeit von 45,3 Sekunden. 

Für das Schuldorf starteten: Lucas Simson, Richard Bru, Felix Bornhofen, Fabian Reil, Ben Ottenbacher, Mattia Scaglioni, Finn Seidenthal, David Heß, Leo Ebert, Kai Velhagen, Felix Friedel und Simon Perschke. Betreut wurde das Team von Coach Steffen Junk. 

Wir gratulieren zu dieser Leistung und freuen uns mit den Athleten!

Seite 3 von 5