Leichtathletikmannschaft qualifiziert sich für den Hessenentscheid

Jtfo05In Erbach fand am 15.5. bei guten Bedingungen der Regionalentscheid im WK IV (Jg. 06-08) "Jugend trainiert für Olympia" mit insgesamt 10 Schulen statt. Die Mannschaft (6 Mädchen/ 6 Jungen) begann mit der Staffel und erreichte trotz eines kleinen Fehlers eine Top-Zeit (Platz 3). Das Team vom Schuldorf zeigte im 50m Sprint die beste Tagesleistung und landetet in dieser Disziplin auf Platz 1.

Im Weitsprung gab es von unseren SportlerInnen fast ausschließlich Sprünge über 4m (Platz 2). Der Heulerball wurde bis zu 46m geworfen (Platz 4). Im abschließenden 10 Minutenlauf (Platz 4) und großem Kampf erreichten alle SportlerInnen das Ende des Wettkampfes. 

Das Schuldorf erreicht hinter dem AKG den 2. Platz und fährt somit am 19.6. zum Hessenfinale nach Wetzlar. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Für das Schuldorf traten an: Lea Kromer, Helena Dächert, Senja Vogel, Lena Burmann, Yara Rudolph, Teresa Müller, Jakob Vött, Julius Leidig, Glenn Burger, Dana Koshnaw, Maximilian Schneider, Pepe Schulz 

Trainer: Steffen Junk

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen finden Sie in hier. Ok,verstanden!