Hessenmeister in der Leichtathletik

Hessenmeister 20129Am 19.6. fand in Wetzlar der Landesentscheid der Leichtathletik im WK IV (Jg. 06-08) bei "Jugend trainiert für Olympia" statt. Für das Finale hatten sich 8 Schulen aus Hessen qualifiziert. Das gemischte Team aus 6 Jungen und 6 Mädchen absolvierte bei sommerlichen Temperaturen von Beginn an einen starken und konzentrierten Wettkampf.

Es begann mit dem Weitsprung, fast nur Sprünge über 4m und einige über 4,50m. Es ging weiter mit dem 50m Sprint aus dem Tiefstart, gemessen wurde mit Lichtschranke und auch hier starke Zeiten, alle unter 8,0 Sekunden. Der Ballwurf war im Regionalentscheid noch eine "Baustelle", im Landesfinale mit dem 200g Ball gab es bei den Mädchen Würfe 25-30m bei den Jungen 30-42,5m.

In der Pendelstaffel über 40m flach und 40m Hürden lief alles glatt. Der finale 10 Minutenlauf brachte die endgültige Entscheidung, dass unsere Schule an diesem Tag die stärkste war und der Titel an das Schuldorf Bergstraße geht. 

Für das Schuldorf traten an: Lea Kromer, Helena Dächert, Senja Vogel, Teresa Müller Elizaincin, Yara Rudolph, Liv, Lautenschläger, Glenn Burger, Jakob Vött, Pepe Schulz, Stevan Gaijovic, Dana Khoshnaw und Maximilian Schneider.

Wir gratulieren unseren Schüler*innen und natürlich Sportlehrer Steffen Junk zu dieser großartigen Leistung!Hessenmeister 20129

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen finden Sie in hier. Ok,verstanden!