Jump ’n Run, Poetry Slam oder Yogajekte

Beitragsseiten

PoetryPoetry Slam was ist das?

Hast du den Begriff Poetry Slam schon mal gehört? Was könnte das sein?In der Woche vom 26.06.17 bis 29.06.17 fanden die Projekttage am Schuldorf Bergstraße statt. Wir besuchten die Gruppe Poetry Slam. Die Lehrerinnen Frau Önkol und Frau Bierbaum brachten in diesem Projekt den Schüler/innen die Kunst des freien Dichtens näher.Poetry Slam ist eine Art Gedichtvortrag, der wie ein Rap aufgeführt wird. Die Texte werden in der Regel selbst geschrieben und ohne Requisiten wie z.B. Kostüme oder Instrumente vor einem Publikum performt. Dazu werden die Gedichte auswendig gelernt.Viele haben es sehr genossen dabei zu sein. Die Präsentationen der selbst geschriebenen Slams Poetry2hätten nicht professioneller sein können und hinterließen am Donnerstag großen Eindruck. Der Text wurde geschrieben von Sarfoa Asante Debrah und Jasmin Dieter (Schülerinnen der Klassen 5 HR).

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen finden Sie in hier. Ok, einverstanden! Ablehnen