Das Schuldorf hat wieder gewählt!

Wahl2Am Montag, den 20.05.2019, haben wieder eine große Anzahl Schülerinnen und Schüler ihre Stimme bei der Juniorwahl abgegeben.  Das Schuldorf hat bereits zum dritten Mal eine Juniorwahl ausgerichtet. Dieses Mal simulierten die Schülerinnen und Schüler die Wahl zum Europäischen Parlament, an der alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, den 26.05.2019 dann ihre Stimme abgeben können.

Weiterlesen ...

Stäbchen rein – Spender sein!

DKMS Setcard 3er 011 CMYKAlle 15 Minuten erhält ein Mensch in Deutschland die niederschmetternde Diagnose Blutkrebs. Blutkrebs ist der Oberbegriff für bösartige Erkrankungen des Knochenmarks bzw. des blutbildenden Systems, wie zum Beispiel Leukämie. Bei diesen Krankheiten wird die normale Blutbildung durch die unkontrollierte Vermehrung von entarteten weißen Blutzellen gestört.

Weiterlesen ...

Paris, c´est toujours Paris

IMG 2509Auch in diesem Schuljahr sind die Französischschüler der Q1 nach Paris gefahren. Die Lerngruppe von Frau Kuhm wurde vom 26.-30.01.19 von Frau Bonechi dorthin begleitet: Stadttoureen zu Fuß und mit bateau mouche, Führungen durch Museen und Katakomben standen auf dem Programm, sowie natürlich das Erleben der französischen Sprache. Es war eine intensive und schöne Zeit! Es hat uns sehr viel Spaß gemacht, diese wundervolle Stadt zu entdecken: "Paris, c'est toujours Paris!"

 

Ist das noch Faust?

DSP1Am Freitag, den 02.01.2019, präsentierte der DSP-Kurs der Q3 sein Stück „Ist das noch Faust?“ in der Aula des Schuldorfs vor großem Publikum. Eingeladen waren alle Oberstufenschüler sowie deren Lehrkräfte. Getreu dem Motto: „In bunten Bildern wenig Klarheit, viel Irrtum und ein Fünkchen Wahrheit“ sorgten die Schauspieler für kurzweilige Unterhaltung: Ist der Teufel nun diabolisch, verführerisch oder einfach nur ein witziger Typ?

Weiterlesen ...

Lesung mit Lilly Maier

Am kommenden Montag, den 28.01.2019, nehmen Schülerinnen und Schüler aus dem LK Geschichte und LK/ GK Deutsch in der 4. Stunde an einer Lesung im Rahmen des Holocaust-Gedenktags statt. Lilly Maier, eine junge Autorin aus Wien, erzählt in ihrem neu erschienenen Buch „Arthur und Lilly“ die Geschichte ihrer Freundschaft zu Arthur Kern, einem Überlebenden des Holocaust.

Weiterlesen ...

Gemeinsam rollen und gleiten

Inliner1aSeit Beginn des Schuljahrs wird das neue Thema in der Q3 von einem Trio aus Sportlehrer Uwe Zocholl, Kaderathlet Paul Hollmann und Förderlehrkraft der Dahrsbergschule und Trainerin B im Inline-Speedskating, Silke Helbach, mit dem Oberstufenkurs gemeinsam erarbeitet.

Weiterlesen ...

Indienaustausch 2018 bei der Vivek Highschool in Chandigarh, Indien

DSCF3474In der Zeit vom 14.-28.10.2018 bereiste eine Gruppe von 14 Schülerinnen und Schülern des Schuldorfs Bergstraße zusammen mit ihren Lehrerinnen Regina Gunderson und Silke Keil Indien, um dort in Delhi, Agra und Chandigarh, der Hauptstadt des Bundesstaates Punjab, gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Vivek-High-School den zweiten Teil des im August in Deutschland begonnenen gemeinsamen Projekts „The City of the Future- City planning in Germany and India“ durchzuführen.

Weiterlesen ...

Besuch im Staatstheater Wiesbaden

Foto Wiesbaden Staatstheater 201825 Schülerinnen und Schüler der Oberstufenkurse Musik besuchten kürzlich das Hessische Staatstheater Wiesbaden. Auf dem Programm stand das berühmte Broadway-Musical „My Fair Lady“ mit der hinreißenden Musik von Frederick Loewe, dessen Libretto das Theaterstück „Pygmalion“ des irischen Nobelpreisträgers George Bernard Shaw zur Grundlage hat.

Weiterlesen ...

Konstantin von Notz spricht über die Digitalisierung

KvN2018 08 27 2Am Montag, dem 27.08.2018, besuchte der Politiker Konstantin von Notz, der für Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag sitzt, das Schuldorf, um mit Schülern der Q1 über die Digitalisierung zu diskutieren.  Dabei ging es zunächst um Facebook und andere Internetkonzerne, die massenhaft Daten sammeln, um so gezielt Werbung schalten zu können.

Weiterlesen ...

Schreibwerkstatt 2018

Vom 11. bis zum 13.06.2018 hat sich der Deutsch LK, unter der Leitung von Frau Lang, mit dem Darmstädter Autor Kurt Drawert zusammengeschlossen und sich über drei Tage hinweg mit dem Schreiben von kreativen Texten beschäftigt. Dieser Workshop findet seit über 20 Jahren für jeden Deutsch-Leistungskurs mit immer wechselnden Autorinnen und Autoren statt.

Weiterlesen ...

Schuldorf goes Europe!

Für 13 Schülerinnen und Schüler des Schuldorfs geht es in Begleitung von Frau Schell am 1.-2. Juni nach Straßburg. Dort nehmen wir am „European Youth Event“, kurz EYE 2018, teil.

Diese Veranstaltung bietet mehr als 8000 jungen Menschen aus ganz Europa die Möglichkeit einen ganz anderen Einblick in das Europaparlament und die Geschehnisse in Europa zu bekommen. Neben vielen Vorträgen über Themen, die Europa momentan und zukünftig beschäftigen, kann man auch mit Politikern des Europaparlaments diskutieren und sogar eigene Vorträge halten.

Das Event ist nach diesen zwei Tagen jedoch noch nicht beendet. Jedem der Mitarbeiter des Europäischen Parlaments wird nach der Veranstaltung ein Bericht mit allen Ideen und Vorschlägen der Teilnehmer übermittelt, und im Herbst 2018 werden ein paar, besonders greifbare, Vorschläge von einigen der Teilnehmer vor dem Europaparlament vorgestellt.

Als Europaschule haben wir natürlich ein großes Interesse daran, solche Angebote zu nutzen und die 13 Schülerinnen und Schüler der Q2 sind auch sehr gespannt auf die Umsetzung dieses großen Events. Wir hoffen auf tolle, interessante und lehrreiche Tage in Straßburg.

Der Text wurde verfasst von Maren Hertel.

Darstellendes Spiel präsentiert Theater

Die Q2- Kurse Darstellendes Spiel von Frau Lienemann und Frau Deutsch-Thoß stellten am 07.05.2018 ihre Produktionen „(un-)glücklich“ und „Zeitverschwendung - Danke für Eure Zeit, wir nehmen sie gerne.“ vor. In der Aula überzeugten sie das Publikum mit Schauspiel, Tanz und selbst geschriebenen Texten. Die Berichterstattung im Darmstädter Echo lesen Sie hier

Ehrung der Präsentationsteams aus der E-Stufe

PräsPrüfAlle Schülerinnen und Schüler der Einführungsstufe trafen sich zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auch in diesem Jahr wieder in der SISS-Hall zur Ehrung ihrer besten Präsentationsteams. Ermittelt wurden die jahrgangsbesten Teams in den zuvor geleisteten Präsentationsprüfungen, die alle Schülerinnen und Schüler der Eingangsstufe am Ende des halbjährigen Präsentationskurses absolvieren mussten.

Weiterlesen ...

Besuch der Europaschule Gladenbach

Botschafterschule1Die Europaschule in Gladenbach, die eigentlich Freiherr-vom-Stein Schule heißt, ist seit 2016 Botschafterschule des Europischen Parlaments. Auch das Schuldorf bewirbt sich derzeit um die Aufnahme als Botschafterschule. Daher haben wir die Einladung des Seniorbotschafters und Europaschulkoordinators Markus Wege und seiner Juniorbotschafter für einen Know-How-Transfer gerne angenommen.

Weiterlesen ...

Die "Schatztruhe" ist gefüllt

Staffelübergabe2Am 26.10.2017 fand an der Schlossschule in Heppenheim das große Finale unserer Europastaffel statt. Alle südhessischen Europaschulen hatten im Vorfeld ihre europäischen Werte (z.B.: Gleichheit, Freiheit, Demokratie) kreativ dargestellt und drei Werke aus jeder Schule wurde als "Staffel" weitergegeben (hier) und schließlich war in Heppenheim die letzte Station.

Weiterlesen ...

Austausch mit Schülern des Krakauer Lyzeums IV

Krakau2017Vom 28.05. bis 02.06.2017 fand der Besuch unserer Schülerinnen und Schüler in Krakau statt. Nach den Sommerferien kam es dann zu einem Wiedersehen mit der polnischen Schülergruppe vom 24.09. bis 29.09.2017 in Geisa in der Point Alpha Akademie. Das offizielle Thema der Begegnungen lautete: "Deutsch-polnische Beziehungen früher und heute".

Weiterlesen ...

Schüler der Ec basteln "Book in a box"

BBox1Die Schülerinnen und Schüler der Klasse Ec haben im Unterricht bei Frau Kolb den Inhalt eines Romans kreativ bearbeitet. Entstanden ist ein so genanntes "Book in a box". Darunter versteht man eine Schlüsselszene für den Handlungsverlauf, die plastisch dargestellt wird. Grundlage war der Roman von Thomas Brussig "Am kürzeren Ende der Sonnenalle". Hier sehen sie die wunderbaren Ergebnisse: 

Weiterlesen ...

Juniorwahl am Schuldorf!

bundestag 369049 640Das Schuldorf Bergstraße ist eine von über 3000 Schulen in Deutschland, die dieses Jahr an der Juniorwahl (unterstützt vom Deutschen Bundestag und der Bundeszentrale für politische Bildung) teilnehmen wird. Das Darmstädter Echo berichtete bereits am 18.08.2017 über das Leuchtturmprojekt Juniorwahl unter der diesjährigen Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten Norbert Lammert und fügte es einem „Appell an die Jungwähler“ an, sich an der Bundestagswahl zu beteiligen.

Weiterlesen ...

Verleihung des Karl-von-Frisch Preises

Karl von Frisch PreisAm 10.06.2017 versammelten sich in der Marburger Universtität die besten Abiturientinnen und Abiturienten im Fach Biologie aus ganz Hessen. Als Preisträger mit dabei waren auch 5 Schülerinnen und Schüler des Schuldorfs (Sophie Hartleb, Leanne Eichhorn, Ronja Zimmermann, Alina Zubrod und Felix Parsch. Lilith Jacobsen konnte wegen noch bevorstehender Abiturprüfung nicht teilnehmen.) und ihre Lehrerinnen (Frau Sommer, Frau Schraml und Frau Oldenburg). Vom VBIO (Verband für Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin) erhielten alle eingeladenen Schülerinnen und Schüler einen Preis für hervorragende Leistungen in allen Halbjahren der Kursphase im Fach Biologie einschließlich der Biologie-Abiturprüfung.

Weiterlesen ...

Literaturwerkstatt 2017

filler 150980 640

Vom 19. - 21.06.2017 liest, spricht, denkt und vor allem schreibt der Deutsch-Leistungskurs von Frau Kuhm (Q2) gemeinsam mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Ilona Einwohlt. Ihre Ergebnisse präsentieren die Schülerinnen und Schüler am Mittwoch, den 21.06.2017 um 18.30Uhr im Musikbau. Sie sind herzlich eingeladen!

Weiterlesen ...

Q2-Kurse zeigen Theaterproduktionen

theatermasken 2091135 640Der Q2-Kurs Darstellendes Spiel von Frau Schnitzspan präsentiert am Dienstag, den 06.06.2017 um 19.30 Uhr und am Mittwoch, den 07.06.2017 um 9.40Uhr (3.Stunde) in der Aula: "50 Shades of Freedom - Brian trommelt, Raffi kifft, Elisabeth befreit Tiere, Maira geht shoppen, Maximilian sucht noch".

Weiterlesen ...