Europa logologo schuldorf 03

Ehrenpreis und Europäischer Wettbewerb 2020

Ellen AlbeAuch dieses Jahr fand wieder der Europäische Wettbewerb statt, an dem sich verschiedene Klassen und Kurse des Schuljahres beteiligten. EUnited – Europa verbindet, das war das Motto des 67. Europäischen Wettbewerbs, an dem hessenweit über 6000 Schülerinnen und Schüler gearbeitet haben.Thematisch ging es beim diesjährigen Europäischen Wettbewerb um die Auseinandersetzung mit der EU und ihren Werten – vor dem Hintergrund von Brexit, zunehmendem Nationalismus und dem Klimawandel.

Mitmachen konnten wie immer alle Klassenstufen von Klasse 1 bis zum Abitur, da es verschiedene Module mit jeweils drei Themen zur Bearbeitung gibt. Der Europäische Wettbewerb ist fächerübergreifend angelegt, jegliche Form der Meinungsäußerung ist willkommen, egal, ob Bild, Text, Video, selbst komponiertem HipHop …Insgesamt 17 Schülerinnen und Schüler unserer Schule erhielten Auszeichnungen: davon gab es 9 Preise auf Landes- und sogar einen Preis für Liv Moosmann auf Bundesebene! 

Liv erhält ein Buchpräsent mit einer persönlichen Widmung der Bundeskanzlerin Angela Merkel für ihren Beitrag, der bundesweit zu den besten der jeweiligen Altersklasse und dem entsprechenden Themenbereich gehört. Herzlichen Glückwunsch zu dieser großartigen Leistung!

Der Text wurde geschrieben von Sonja Leykauf.

Abgebildet sind Kunstwerke von Ellen Albe und Finn Hüttl. Finn Hüttl

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen finden Sie in hier. Ok, einverstanden! Ablehnen