Hessische Einzelmeisterschaften Rope Skipping in Erfelden

HEM2019

Mit 10 Springern fuhr Jana Müller am 26.10.19 nach Erfelden zu den Hessischen Einzelmeisterschaften sowie dem Double-und Triple Under Cup. Nach dem Warm-Up startete der Wettkampf mit 30 Sekunden Speed, gefolgt von 3 Minuten Speed und dem 75 sekündigen Freestyle. Lara Corell, Marit Burger und Lillith Müller hatten sich für jüngste Altersklasse qualifiziert.

Weiterlesen ...

Gaumeisterschaften in der Halle an der Düne

IMG 20190924 WA0000Am Samstag, den 21.9. stand für die Ropidz der nächste Wettkampf auf dem Terminplan. Der TV Seeheim richtete in der Halle an der Düne die Gaumeisterschaften Rope-Skipping des Turngau Main-Rhein aus. Während sich die Eltern der Ropidz um das leibliche Wohl der Besucher kümmerten, gingen 15 unserer Springer in der Halle auf die Wettkampffläche. Nele Hoffmann (Sportklasse 7) und Simon Killig (Sportklasse 8) erreichten mit ihren Werten jeweils den ersten Platz.

Weiterlesen ...

Medaillenregen beim Brezelcup

Rope2Am 13.09.2019 fuhren 12 Ropidz-Springer mit Sportlehrerin Jana Müller, einer weiteren Kampfrichterin und 3 Eltern-Fans nach München, um am 14.09.  beim Brezelcup in unterschiedlichen Speeddisziplinen anzutreten. In allen Disziplinen, in denen unsere Springer*innen auf die Wettkampffläche gingen, sammelten aktuelle und ehemalige des SBS insgesamt 77 Medaillen.

Weiterlesen ...

Hessenmeister in der Leichtathletik

Hessenmeister 20129Am 19.6. fand in Wetzlar der Landesentscheid der Leichtathletik im WK IV (Jg. 06-08) bei "Jugend trainiert für Olympia" statt. Für das Finale hatten sich 8 Schulen aus Hessen qualifiziert. Das gemischte Team aus 6 Jungen und 6 Mädchen absolvierte bei sommerlichen Temperaturen von Beginn an einen starken und konzentrierten Wettkampf.

Weiterlesen ...

Leichtathletikmannschaft qualifiziert sich für den Hessenentscheid

Jtfo05In Erbach fand am 15.5. bei guten Bedingungen der Regionalentscheid im WK IV (Jg. 06-08) "Jugend trainiert für Olympia" mit insgesamt 10 Schulen statt. Die Mannschaft (6 Mädchen/ 6 Jungen) begann mit der Staffel und erreichte trotz eines kleinen Fehlers eine Top-Zeit (Platz 3). Das Team vom Schuldorf zeigte im 50m Sprint die beste Tagesleistung und landetet in dieser Disziplin auf Platz 1.

Weiterlesen ...

Seite 1 von 7