Europa logologo schuldorf 03

Vorlesewettbewerb 2023/24

IMG 0549Vorlesewettbewerb der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels im Schuljahr 2023/24

Auch in diesem Schuljahr fand wieder einmal in den Klassen 6 aller Schulformen der Vorlesewettbewerb der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels statt. Über 230 Schülerinnen und Schüler nahmen daran bei uns am Schuldorf Bergstraße teil, weshalb zwei Personen ermittelt werden durften, die unsere Schule in der nächsten Runde vertreten. Am Montag, den 4. Dezember 2023 trafen sich die Klassensiegerinnen und -sieger zum Schulentscheid in der Schülerbibliothek.

VLW Plakat 23 24 originalFolgende Schülerinnen und Schüler nahmen daran teil: Julian Bruder (6aSISS), Aliah Schaaf (6aFö), Tyrese Oertmann (6aFö), Samir Zakhnini (6bFö), Nicolas Lehrian (6bFö), Lem Lewis (6aG), Nahla Eichenheimer (6aG), Martha Lindemann (6bG), Helena Schaller (6bG), Lucia de Souza (6cG), Isabella Korschow (6cG), Maja Henning (6dG), Mila Petrovic (6dG), Fabian Stork (6eG), Tyler Karwot (6eG)

Martha Lindemann aus der 6bG, die aus dem Buch „Ist Oma noch zu retten?“ von Marie Hüttner las, ging als Schulsiegerin hervor, dicht gefolgt vom zweiten Sieger Lem Lewis aus der 6aG, der aus Katja Brandis´ „Woodwalker – Die Rückkehr“ vorlas.

IMG 0555Auch dieses Jahr war es Frau Zabel von der Buchhandlung Zabel ein Anliegen, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ihren besonderen Aufwand mit Büchern zu beschenken, denn die Schülerinnen und Schüler müssen innerhalb kürzester Zeit eine Buchvorstellung vorbereiten, eine geeignete Vorlesestelle finden und diese einüben. Im Schulentscheid muss eine andere Lektüre behandelt werden, als zuvor auf Klassenebene. Auch darf das Buch nicht aus derselben Reihe stammen. Als weitere Herausforderung gibt es noch einen Fremdtext, aus dem unvorbereitet vorgelesen wird.

Die Entscheidung fiel der Jury nicht leicht, denn alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben es toll gemacht und sie hatten sich sehr unterschiedliche Texte ausgesucht.

Noch einmal herzlichen Glückwunsch, Martha und Lem, und viel Erfolg beim im Februar anstehenden Regionalentscheid!

Text und Fotos: Sonja Leykauf / Plakat: © Bilder: Jan von Holleben

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.