Europa logologo schuldorf 03

Botschafterkonferenz am 12.11. in Rüsselsheim

IMG 4828Wie auch letztes Jahr fand in der Werner-Heisenberg-Schule die Botschafterkonferenz statt. Junior- sowie Seniorbotschafter von Europaschulen aus dem Bereich Südwest (Hessen, Saarland, Rheinland-Pfalz) war die Möglichkeit geboten, den Austausch mit Botschaftern anderer Schulen zu suchen, sowie Konzepte, Ideen und Projekte für ihre Schulen zu entwickeln.Vom Schuldorf waren vier Juniorbotschafter in Begleitung von Frau Kolb, Europakoordinatorin und Seniorbotschafterin des Schuldorfs, mit dabei.

Nach Begrüßung der Schulleiterin der WHS erfolgten Ansprachen der Organisatoren der Botschafterkonferenz sowie der Koordinatorin der Europaschulen bundesweit, Elizabeth Pender. Im Anschluss daran gab es für alle mit dem Europa-Café Zeit, anderen Botschaftern die Projekte an deren Schulen zu präsentieren, was für regen Austausch darüber sorgte. Um die noch gespannte Atmosphäre zu lockern schloss daran eine kleine Rally durch das große Schulgebäude in gemischten Kleingruppen an, bevor das Mittagessen anstand.IMG 4820

Insgesamt gab es eine überdurchschnittliche Versorgung mit kleinen Leckereien über den ganzen Tag.Ab 14:00 dann wurde die große Gruppe von gut 60 Schülern noch ein Mal in 3 Gruppen aufgeteilt, wobei jede Gruppe sich einen Schwerpunkt zu Thema EU widmete. Diskussion zu den europäischen Werten gab es wie ein relativ intensives Planspiel zum Europäischen Parlament.

Hierbei beispielsweise vertraten von zwei bis 7 Leuten eine Fraktion im EU-Parlament und diskutierten, ob jugendliche zum 18. Geburtstag ein europaweites Zugticket für 3 Wochen geschenkt bekommen sollten. Anträge wurden geäußert und abgestimmt. Bei all dem waren Junior- und Seniorbotschafter separiert.

Abschließend, wieder zurück in Kleingruppen, konzipierten die Botschafter noch eigene Projekte, die sie an ihren Schulen möglicherweise durchführen würden. Diese Ideen behandeln wir nun als Botschafter des Schuldorfs und wir hoffen sehr, mit den neu entwickelten Konzepten auch etwas hier umsetzen zu können.

Insgesamt also ein gelungener Tag, wir freuen uns schon aufs nächste Jahr! Marc Lippok, E Phase  IMG 4819

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen finden Sie in hier. Ok, einverstanden! Ablehnen