Juniorwahl am Schuldorf!

bundestag 369049 640Das Schuldorf Bergstraße ist eine von über 3000 Schulen in Deutschland, die dieses Jahr an der Juniorwahl (unterstützt vom Deutschen Bundestag und der Bundeszentrale für politische Bildung) teilnehmen wird. Das Darmstädter Echo berichtete bereits am 18.08.2017 über das Leuchtturmprojekt Juniorwahl unter der diesjährigen Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten Norbert Lammert und fügte es einem „Appell an die Jungwähler“ an, sich an der Bundestagswahl zu beteiligen.

Weiterlesen ...

Verleihung des Karl-von-Frisch Preises

Karl von Frisch PreisAm 10.06.2017 versammelten sich in der Marburger Universtität die besten Abiturientinnen und Abiturienten im Fach Biologie aus ganz Hessen. Als Preisträger mit dabei waren auch 5 Schülerinnen und Schüler des Schuldorfs (Sophie Hartleb, Leanne Eichhorn, Ronja Zimmermann, Alina Zubrod und Felix Parsch. Lilith Jacobsen konnte wegen noch bevorstehender Abiturprüfung nicht teilnehmen.) und ihre Lehrerinnen (Frau Sommer, Frau Schraml und Frau Oldenburg). Vom VBIO (Verband für Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin) erhielten alle eingeladenen Schülerinnen und Schüler einen Preis für hervorragende Leistungen in allen Halbjahren der Kursphase im Fach Biologie einschließlich der Biologie-Abiturprüfung.

Weiterlesen ...

Literaturwerkstatt 2017

filler 150980 640

Vom 19. - 21.06.2017 liest, spricht, denkt und vor allem schreibt der Deutsch-Leistungskurs von Frau Kuhm (Q2) gemeinsam mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Ilona Einwohlt. Ihre Ergebnisse präsentieren die Schülerinnen und Schüler am Mittwoch, den 21.06.2017 um 18.30Uhr im Musikbau. Sie sind herzlich eingeladen!

Weiterlesen ...

Q2-Kurse zeigen Theaterproduktionen

theatermasken 2091135 640Der Q2-Kurs Darstellendes Spiel von Frau Schnitzspan präsentiert am Dienstag, den 06.06.2017 um 19.30 Uhr und am Mittwoch, den 07.06.2017 um 9.40Uhr (3.Stunde) in der Aula: "50 Shades of Freedom - Brian trommelt, Raffi kifft, Elisabeth befreit Tiere, Maira geht shoppen, Maximilian sucht noch".

Weiterlesen ...

"Vertrauen in Europa zurückbringen"

„Verliert Europa seine Bürgerinnen und Bürger?“ lautete die Fragestellung der Auftaktveranstaltung der neuen Reihe „Mitten in Europa“, zu der 120 Zuhörer am 21.02.2017 in den Gartensaal von Schloss Heiligenberg gekommen waren. Unsere Schüler Alexander Kuba und Peter Schütz diskutierten über die Zukunft Europas. Eine Berichterstattung im Darmstädter Echo finden Sie hier

Unterkategorien

Seite 12 von 20