Europa logologo schuldorf 03

Unterwegs in Amsterdam und Den Haag

IMG 20231122 WA0001Amsterdam. Eine neue Stadt, unendlich viele neue Erfahrungen.

Die diesjährige Klassenfahrt der beiden Biliklassen 10bG und 10fG war für uns alle eine wertvolle Gelegenheit neue Dinge kennenzulernen, Geschichte zu erfahren und neue Bekanntschaften zu schließen. Es war einerseits eine Woche des Lernens und andererseits eine Woche der Erholung.

Angefangen mit einer Stadtrallye quer durch das Stadtzentrum von Amsterdam, über einen Besuch im Anne-Frank-Haus und einen Morgen im Van Gogh Museum und im Straatmuseum, bis hin zu einem Ausflug nach Den Haag zum Internationalen Strafgerichtshof und einen wundervollen Abschluss in Scheveningen am Strand, hatten wir auch jede Menge Freizeit, um die Stadt in kleinen Gruppen zu erkunden. So konnten wir uns in den kleinen Cafés und Restaurants entspannen und schöne Erinnerungen sammeln.

Als Klassensprecherin habe ich den Eindruck, dass diese Klassenfahrt die Klassengemeinschaft gestärkt hat und eine wertvolle Erfahrung für jeden von uns war. Ich wünsche mir, dass auch in Zukunft solche Klassenfahrten möglich sein werden.

Text: Sophia Tokatlidis (10fG) / Foto: Giulia Cipressi-Hoheisel

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.