Wir suchen dringend Helfer für das "Snack Attack"

SnckSeit mehr als 15 Jahren gibt es am Schuldorf Bergstraße das Schülercafé „Snack-Attack“, das auf Wunsch und Initiative der Schüler seitdem als AG angeboten wird. An zurzeit drei Tagen in der Woche besteht für die Schülerinnen und Schüler hier die Möglichkeit, sich in den Pausen mit selbstbelegten Brötchen und anderen Snacks zu versorgen. Möglich ist das Ganze nur, weil sich neben Schülerinnen und Schülern, die in ihren eigenen Pausen hinter der Theke und an der Kasse Dienst tun, vor allem Eltern ehrenamtlich engagieren und für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Mit Ende des Schuljahres scheiden nun viele Mütter aus, die uns  z.T. über lange Jahre hinweg unterstützt haben. Nun braucht es  dringend neue Kräfte, die durch die Beteiligung beim Einkauf oder dem Dienst im Café dazu beitragen, dass auch im nächsten Jahr das „Snack-Attack“ weiter bestehen kann.

Wir hoffen auf diesem Weg Interessierte zu finden, die bereit sind, sich hier einen oder zwei Vormittage im Monat zu engagieren. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei Frau Sandra Hock (Tel. 06257 919495 oder ) oder unserem Ganztagskoordinator Herrn Joachim Nagel (Tel. 06257 970313 oder ).