Siegerehrung Bundeswettbewerb Informatik

BWINF Logo RGB BundeswettbewerbBei der Siegerehrung am Dienstag, dem 17.04.2018, wurden erfolgreiche Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet, die ihr Können beim Bundeswettbewerb Informatik und Biber-Wettbewerb 2017/2018 unter Beweis gestellt haben.

Informatiklehrer Tobias Jördens erklärte vorab dem Publikum die Aufgabentypen des Wettbewerbformats. Später konnte er dann stolz verkünden, dass das Schuldorf als erfolgreichste hessische Schule beim Bundeswettbewerb abgeschnitten hat und mit dem Siegel BwInf-Schule 2017/2018 in Gold ausgezeichnet wurde! Die Berichterstattung im Darmstädter Echo lesen Sie hier.

Passend zur Preisverleihung referierte im Anschluss Prof. Dr.-Ing. Gallenbacher im Rahmen der Vortragsreihe Schule 4.0 zum Thema: "Abenteuer Informatik - unsere Lebenswelt digital und analog gestalten."

Ein großes Dankeschön geht an alle, die sich bei der Durchführung der Wettbewerbe engagiert haben. Den Preisträgerinnen und Preisträgern gratuliert die Schulgemeinde herzlich!

(Logo: Quelle - Bundesweite Informatikwettbewerbe)

Die Preisträger des Bundeswettbewerbs lauten:

Maximilian Rüsch E2 4. Platz
Wolf Zimmermann Q2 2. Preis
Ben Schill Q2 2. Preis
Aleksandar Krnjaic Q2 2. Preis
Simon Jungherz Q4 2. Preis
Lucas Simson Q4 2. Preis
Jonas Scholz Q4 2. Preis
Maria Wiegand Q4 2. Preis
Elisa Hummel Q4 2. Preis
David Kiehl Q4 2. Preis
Benedikt Gros Q4 2. Preis
Paul Hollmann Q2 1. Preis
Niklas Beck Q2 1. Preis
Anh Trung Pham Q2 1. Preis
Manuel Klockow Studium 1. Preis

 

Die Preisträger des Biber-Wettbewerbs lauten:

Dorian Schulz 5bG 2. Preis
Benedikt Gros Q4 2. Preis
David Kiehl Q4

1. Preis

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen finden Sie in hier.