Das Känguru springt am Schuldorf wieder besonders weit!

Schul und Kreissieger MathewettbewerbBei der großen Mathematik-Ehrung am Freitag, den 08.06.2018 im Glaskasten war Einiges los! 6 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 6 bis 9 wurden für ihre Teilnahme an der Mathematikolympiade geehrt. (Zwei aus Klasse 6, eine aus Klasse 7 und 3 aus Klasse 9).

Die Mathematik-Olympiade wird für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 7 in drei, ab Klassenstufe 8 in vier Runden veranstaltet.

Die erste Runde ist die Schulrunde. Sie ist als Hausaufgabenrunde konzipiert, kann aber auch als Klausur in der Schule durchgeführt werden und ist auf eine Breitenwirkung ausgelegt. Mitte November werden erfolgreiche Schülerinnen und Schüler der Schulrunde zur Teilnahme an einer mehrstündigen Klausur eingeladen. An zentralen Orten bearbeiten sie vier Aufgaben.

An der Landesrunde nehmen die Besten der Regionalrunde teil. Sie wird Ende Februar in der Regel als zweitägiger Klausurwettbewerb ausgetragen.Kaenguru Sieger 2

Zur Bundesrunde im Mai/Juni werden Mannschaften von bis zu fünfzehn Schülerinnen und Schülern ab Klassenstufe 8 aus allen Bundesländern eingeladen. Die Bundesrunde findet jedes Jahr in einem anderen Bundesland statt. An zwei Tagen bearbeiten die Teilnehmenden jeweils drei Aufgaben in viereinhalbstündiger Klausur. Die Besten der Bundesrunde qualifizieren sich zur Teilnahme an der internationalen Matheolympiade.

9 Schülerinnen und Schüler wurden als Schulsieger des Mathematikwettbewerbs der Klassen 8 geehrt, in allen drei Niveaustufen. Ein Schüler (Marc Lippok) und eine Schülerin (Jolina Zimmer) wurden sogar Sieger in der zweiten Runde und qualifizierten sich damit für die Endrunde, die dritte Runde. Kaenguru Sieger

Weitere 50 Schülerinnen und Schüler ab Klasse 3 aller Schulzweige erreichten im Känguru-Wettbewerb einen Siegerplatz. Ihre Punktzahl war so hervorragend, dass es außer der Urkunde und des Preises für alle einen weiteren sehr spannenden Sachpreis gab. Die Anzahl der 1., 2. und 3. Preise wird für jede Klassenstufe getrennt festgesetzt, prozentual jeweils gleich. Vier Schülerinnen und Schüler bekamen ein Känguru-T-Shirt für den weitesten Känguru-Sprung. Weitester Känguru-Sprung bedeutet: größte Anzahl von aufeinanderfolgenden richtigen Antworten. 

Der nächste Känguru-Wettbewerb findet am Donnerstag, den 21.03.2019!

Bis dahin viel Spaß weiterhin an der Mathematik!

Das Känguru-Team vom Schuldorf

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen finden Sie in hier. Ok,verstanden!